Archiv der Kategorie: Verein

3. Queichtal Crossrennen

Der RV Offenbach möchte sich bei allen Fahrern, Besuchern, Helfern und den Sponsoren bedanken für ihre Teilnahme und Unterstützung bei unserem Queichtal Crossrennen. Mit über 200 Fahrern haben wir eine neue Höchstmarke bei diesem Rennen erreicht. Hilfreich war da sicherlich auch das gute Wetter, bei dem sich auch die Sonne öfters mal blicken ließ. Wir haben auch viele positive Rückmeldung zur Strecke bekommen, die zwar meist flach ist, es aber an einigen Stellen in sich hatte. Der Weg durch den Dschungel vorbei am Schwimmbad und das Wagenhindernis waren sicherlich die Highlights.

Vom RVO waren nur wenige Fahrer am Start. Luca Guldi erreichte in der U17 einen hervorragenden 6. Platz. Luca Spiegel und Torben Osterheld fuhren auf die Ränge 14 und 15 in der U15. Und bei den Hobbyfahrern war Florian Eichert auf Platz 24 und Gerhard Geil auf Platz 34.

Bis zum nächsten Queichtal Cross

 

 

Einladung zur RVO-Jahresabschlussfeier am 25.11.2017

Sehr geehrtes Mitglied,

unsere diesjährige Jahresabschlussfeier findet am

    Samstag, den 25. November 2017, um 19.00 Uhr
    im Katholischen Pfarrzentrum in der Obergasse statt.

Als kleines „Dankeschön“ für Ihr Engagement laden wir Sie mit Partner recht herzlich zur Teilnahme ein. Neben dem Rückblick auf das vergangene Jahr und der Ehrung der Sportler sowie verdienter Mitglieder sollte die Begegnung und die Geselligkeit Mittelpunkt des Abends sein.

Für die Verpflegung sorgt der RVO. Damit wir angemessen einkaufen können, ist Voranmeldung erforderlich.

Anmeldung bis 17.11.2017 an RVO-Geschäftsführer Berthold Gensheimer (Tel. 6421 oder E-Mail „berthold.gensheimer@gmx.de).

Für unsere aktiven Sportler, die Sponsoren sowie die aktiven Helfer des RVO sind die angebotenen Speisen kostenlos.

Wie bisher, wird von den anderen Gästen ein Unkostenbeitrag in Höhe von 10 € erhoben.

Wir wünschen uns einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen

Mark Oestreich                                     Berthold Gensheimer
Vorsitzender                                           RVO-Geschäftsführer

Einladung zur Mitgliederversammlung am 6. November

Am Montag, den 6. November findet um 20:00 Uhr die nächste Mitgliederversammlung statt. Wir treffen uns im Bürgertreff des Mehrgenerationenhauses in Offenbach in der Hauptstraße 11.

Auf der Tagesordnung stehen:

  • Bericht zum Sportbetrieb
  • Trainings-Organisation (Winter und Frühjahr)
  • Organisation Crossrennen
  • Jahresabschlussfeier
  • Verschiedenes

Der RVO Vorstand lädt hierzu alle Mitglieder ein.

Einladung zur Mitgliederversammlung am 9. Oktober

Am Montag, den 9. Oktober findet um 20:00 Uhr die nächste Mitgliederversammlung statt. Wir treffen uns im Bürgertreff des Mehrgenerationenhauses in Offenbach in der Hauptstraße 9-11.

Auf der Tagesordnung stehen:

  • Bericht vom Sportbetrieb
  • Trainingstermine im Winter
  • Rückblick Radrennen Bornheim
  • Detailplanung Crossrennen
  • Verschiedenes

Der RVO Vorstand lädt hierzu alle Mitglieder ein.

Einladung zur Mitgliederversammlung am 12. Juni

Am Montag, den 12. Juni findet um 20:00 Uhr die nächste Mitgliederversammlung statt.  Wir treffen uns dieses mal in der RVO Vereinshalle.

Auf der Tagesordnung stehen:

  • Nachbetrachtung 1. Mai Rennen
  • Aktuelle Rennergebnisse RVO Fahrer
  • Teilnahme Südpfalztour
  • Bericht von der Bezirkssitzung Südpfalz
  • Aktueller Stand Crossrennen und Strecke
  • Planung Kerwerennen Bornheim

Der RVO Vorstand lädt hierzu alle Mitglieder ein.

1. Mai Rennen: Erfolgreich trotz Regen

Sportlich war der Renntag für die Fahrer des RVO insgesamt sehr erfolgreich. Nach dem Temperatursturz über Nacht und dem Wind und Regen kamen die Sportler natürlich sehr unterschiedlich mit den widrigen Wetterverhältnissen klar. Wie bei solchen Verhältnissen üblich kommen die einen besser, die anderen weniger gut damit klar. Sehr gut kam Florian Dietsch in der Männerklasse C damit klar.  Er fuhr ein sehr aufmerksames Rennen über fast 95 km, lediglich auf dem letzten Kilometer war er in einen Sturz verwickelt, was ihm natürlich alle Chancen auf eine Platzierung genommen hatte. Ansonsten waren auf Offenbacher Seite in den jeweiligen Altersklassen Lars Oestreich mit Platz 2 (U13), Thilo Theurer mit Platz 8 (U13), Torben Osterheld mit Platz 10 (U15) und Lennart Rilling mit Platz 7 (U17) insgesamt 4 Fahrer unter den Top Ten.

Siegerehrung U13
Siegerehrung U13

Für viele war es der ersten Renneinsatz in diesem Jahr, für einige sogar das erste Radrennen überhaupt. Von den Neueinsteigern kam kam hier unser Jüngster am besten zurecht: Elias Braun wurde im 1. Schritt-Rennen in der Gesamtwertung aller Fahrer 4ter. Aber auch alle anderen zeigten eine kämpferische Leistung vor dem Heimpublikum, das zwar witterungsbedingt nicht so zahlreich an der Strecke war, aber dennoch viele Offenbacher Gesichter gesehen wurden. Es ist niemandem zu verübeln, wenn er nicht stundenlang unser Gast war. Wir bedanken uns aber bei allen, die dennoch zumindest für eine Weile vorbeischauten z.B. zu den verschiedenen Kinderrennen mit insgesamt über 50 Kindern oder den Dorfmeisterschaften, die Marius Mann vom Team Journal gewann. Wir freuen uns auch, dass es dieses Jahr zwei Südpfälzer auf das Podium im KT und A/B Rennen geschafft haben. Christoph Danner aus Roschbach gewann das Rennen vor Patrick Lechner aus Herxheim. Auf Platz 3 war Simon Nuber.

Siegerehrung KT und A/B Rennen
Siegerehrung KT und A/B Rennen

Unser Dank gilt natürlich wieder den zahlreichen Helfern, Kuchenspendern, dem DRK und den Sponsoren für den Einsatz. Wir haben von vielen Sportlern lobende Worte gefunden für unseren Renntag.